Archive for März, 2018

Comeback von “Cyrax”

Meine musikalischen Tätigkeiten sind die letzten Jahre ziemlich untergegangen. Langsam geht es aber wieder los. Social-Media Profile werden erstellt, Hardware wird getestet, Tracks werden gekauft so das die Abteilung “DJ” bald wieder voll durchstarten kann.
Wie es im Bereich Producing aussehen wird, weiss ich noch nicht, dass wird die Zeit zeigen. Eine Musikproduktion ist mit wesentlich mehr Aufwand verbunden. Damals war es schon so, dass das Auflegen automatisch Anfragen zu Livesets und Produktionen mit sich brachte. Sollte das wieder der Fall sein, werde ich dem wohl doch eher nachgeben 😉

Ich war einer der ersten DJ´s der mit Traktor Scratch 1 arbeitete und so nicht auf das Vinyl-Feeling verzichten musste und trotzdem Tracks spielen konnte, die es nicht auf Vinyl gab oder die nur als Promo-MP3 verfügbar waren. Nach dem Release der ersten richtigen Windows-Version (ich meine, es war Traktor Scratch 2) hatte ich meine Möglichkeiten schon in soweit erweitert, dass ich Traktor mit Ableton via Midi synchronisiert habe und schon zu einer Zeit Loops und Samples in meine Sets eingebaut habe, bevor jemand das Thema “Digital-Vinyl-DJ” überhaupt ernst genommen hat. Und weil der technische Trend auch dieses mal nicht an mir vorbei gezogen ist und ein ordentlicher SL1210mk2 (oder Nachbau) dermaßen überteuert ist, werde ich mich vorerst auf einen Traktor Kontrol S8 beschränken. Wobei “beschränken” das absolut falsche Wort ist. Ich teste das Gerät seit einigen Wochen und muss sagen, dass ich mich extrem kreativ an meinem Mix auslassen kann. Die neuen technischen Möglichkeiten bieten extrem viel Raum für Kreativität. Ich denke, dass wird man in meinen Mixen erleben.

Hier bereits die Links der passenden Social-Media Kanäle:
https://facebook.com/Cyrax.Dj/
https://livesets.com/cyrax
https://twitter.com/Cyrax_Music

Besonders auf LiveSets.com werde ich heute meinen ersten “öffentlichen” Mix starten. Ab 19 Uhr geht es los. Ende bleibt offen…

Ihr dürft also gespannt sein!


Spams vom 23.03.2018

Jeder kennt es, ihr checkt eure Mails und geht noch schnell in den Spam-Ordner um sicher zu gehen, dass nicht eine gewollte Mail aus Versehen, verschoben wurde. Immer wieder dachte ich mir, da müsste man echt mal was zu schreiben… Also gesagt getan, wollen wir mal auf meine Spams von heute eingehen.

Ohne Schufa-Check news@emailpermission.top
Ihre Mastercard ohne Schufa-Check und ohne PostIdent

Genau darauf habe ich immer gewartet! Endlich eine Kreditkarte für verschuldete Menschen! Und dann noch ohne ordentliche Identifikation. Ich frage mich, wenn ich so eine Karte beantragen würde, was dann noch auf mich zukommt. Ich bin mir sicher, danach gehören mir ein paar Kamele und eine Waschmaschine.

FHW AG news@mail.fhwag.com

Auch normale Werbung findet seinen Platz in meinem Spam-Ordner. Hier für die Firma Baur. Aber sein wir ehrlich, wer so eine Absendeadresse hat, der braucht sich auch nicht wundern!

Maxisize ukveyml@willisins.co.ua
STÄRKER, GRÖSSER, LÄNGER!

Na endlich mal eine gewöhnliche Spam-Mail. Da wird mir doch glatt eine Creme angeboten die es in nur 4 Wochen schaffen soll, mein bestes Stück 5cm länger und dicker zu machen… Also wenn man da noch widerstehen kann… Wie verzweifelt muss man wohl sein, auf so eine Mail zu reagieren!? Also Männer, wer bessere und ernsthaft funktionierende Möglichkeiten hat, lasst es andere Leidensgenossen doch wissen… Ich kann nur den Kopf schütteln, erfreue mich aber der illustren Werbefotos 😛

Bank of America info@hyper.ocn.ne.jp

Also mal ganz im ernst, bevor ich auf den Inhalt eingehe, gibt es hier wirklich Menschen, die auf so eine Mail rein fallen? Als IT-Fachkraft rate ich ja immer dazu, dass man sich den Absender genau anschaut. Die Bank von Amerika hat also eine komische japanische eMail Adresse. Absolut seriös, dass Angebot muss ich mir ansehen….
Sehr spannend. Jeff, Finanzdirektor der Bank, hat eine Zahlung über 14,5 Millionen Euro für mich erhalten, ich muss aber zur Prüfung ein sehr detailliertes Formular ausfüllen, damit er prüfen kann, dass ich es auch bin 😛
Erschreckend, dass es Menschen gibt, die das sicher ausfüllen und auch noch absenden.

Na das hat sich heute stark in Grenzen gehalten, mit den ganzen Spams… Mal sehen, was morgen kommt 🙂


  • Aktueller Link als QR Code

  • Social Networks

    FaceBook  Twitter  YouTube  
  • März 2018
    M T W T F S S
    « Oct   Apr »
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Copyright © 1996-2010 Pascal Mielke. All rights reserved.
    Jarrah theme by Templates Next | Powered by WordPress